Die Farbe Lila liegt auch bei den Hundebetten wieder im Trend. Ein Hundebett in Lila oder einer anderen Farbe für den Hund zu kaufen, ist heute keine Seltenheit und erst recht kein Ding der Unmöglichkeit.

Sehr häufig sogar, spielt die Farbe des Hundebetts eine wesentliche Rolle bei der Auswahl des richtigen Schlafplatzes für den Hund. Denn sehr häufig befindet sich der Schlafplatz des Hundes im Wohnzimmer bzw. hauptsächlichen Wohnraum des Menschen. Und so soll sich das Hundebett natürlich auch optisch gut in das Zusammenspiel der Möbel und Dekoration einfügen.

 

Die beliebtesten lila Hundebetten

10%Bestseller Nr. 1
Karlie Hundebett, eckig, Dreambay, 100 x 80 x 25 cm, lila
4 Bewertungen
Karlie Hundebett, eckig, Dreambay, 100 x 80 x 25 cm, lila
  • wasserabweisend
  • leicht zu reinigen
  • Reißverschluß
  • atmungsaktiv
33%Bestseller Nr. 2
Weare Home Kralle Form Rund bequem wasserdicht Lila Hundebett Katzenbett Hundehöhle Katzenhöhle Hundehütten Katzenhütten Schlafplatz rutschfest für Hunde Katze M,58*58*17cm
  • Maße des Bett: OUTERMAßE 58*58*17cm, Das Hundebett ist für Hunde unter 6kg beeignet. Wir schlagen Ihnen, dass Sie ein größere Maße wählen.
  • Boden des Bett: Der Boden des Bett besteht aus hochwertigen Vliesstoff. Es ist wasserdicht, rutschfest und gasdurchlässig. Also können Ihr Hund von Feuchtigkeit weit entfernt und Hautkrankheit vermeiden kann. Oberfläche Material: Flaum
  • Füllung des Bett: Die Füllung des Bett ist Umweltschutz PP Baumwolle. Sie sind dick und fest. Es ist nicht leicht, um das Bett aus der Form zu bringen. Und die Baumwolle sind weich, bequem und warm. Sie fusseln nicht.
  • Wäscheweise: Die Parte, die aus Schwamm bestehen, sind unwaschbar, es sei denn, dass die Schwamm aus der Parte nehmen. Die Parte, die nicht aus Schwamm bestehen, sind waschbar.
  • Packung zuzüglich: 1 Hundebett.
Bestseller Nr. 3
Hundebetten Katzenbetten Yunt weicher Flaum Schlafmatten für Haustier (rot/lila/blau, S/M)
  • Größe: Nest: S: 43 * 35 * 13cm/M: 48 * 40 * 15cm/ L: 58 * 50 * 16cm; Matte: S: 26 * 24cm/M: 42 * 30cm/L: 48 * 35cm
  • Material: Polyester & Oxford Tuch
  • Das Haustierbett hat eine gummibeschichtete Unterlage - kein Rutschen mehr mit unserer geschickten Anti-Rutsch-Basis. Spielende Hunde können mit Anlauf in ihr Bett springen ohne dass dieses verrutscht, um dort ein bequemes Nickerchen zu machen.
  • Vielseitiger Haustierschlafplatz: Für Hunde und Katzen geeignet, zu jeder Jahreszeit, auch als Hundedecke fürs Auto
  • Innenseite aus Florgewebe, weich und flauschig.
Bestseller Nr. 4
tierlando® A1-09 ARES Extra ROBUST Hundesofa Hundebett Gr.XL 110cm LILA
1 Bewertungen
tierlando® A1-09 ARES Extra ROBUST Hundesofa Hundebett Gr.XL 110cm LILA
  • BEST-SELLER! Hundebett ARES aus robustem Polyester. Eine äußerst stabile Schlafoase für junge und ältere Hunde.
  • KOMFORTABEL - Wuchtige, herausnehmbare 3-Kammer-Matratze - bequeme Liegefläche. Luftdurchlässiges, atmungsaktives Spannvlies - kontinuierliche Belüftung.
  • PFLEGELEICHT - Bezug aus dicht gewebtem Polyester- langlebig, haar- und geruchsresistent.
  • BELIEBT - Ovale Formgebung - idealer Liege-Kompromiss zwischen runder und eckiger Form.
  • Ein pflegeleichtes tierlando Hundebett aus stark gewebtem Polyester, abnehmbar und waschbar.
Bestseller Nr. 5
Karlie Hundebett, eckig, Dreambay, 120 x 95 x 28 cm, lila
1 Bewertungen
Karlie Hundebett, eckig, Dreambay, 120 x 95 x 28 cm, lila
  • wasserabweisend
  • leicht zu reinigen
  • Reißverschluß
  • atmungsaktiv

*Letzte Aktualisierung am 18.11.2017 um 03:52 Uhr / Partner-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein lila Hundebett lässt sich vor allem mit den Farben Weiß, Grau, Beige und Rosé sehr gut kombinieren – so passt ein lila Hundebett zum Beispiel sehr gut zu weißen (Vintage- oder Landhaus-)Möbeln oder auch zu einem grauen Sofa.

Möchte man ein neues Hundebett für den vierbeinigen Liebling kaufen, spielt jedoch nicht nur die Farbe eine wichtige Rolle, sondern auch Form, Größe und Qualität des Hundebetts. Denn wie bei unseren Betten auch, ist es auch für den Hund wichtig, angenehm zu liegen und bequem schlafen zu können. Und schließlich soll das Hundebett ein gern genutzter Rückzugsort für deinen Hund sein.

Die optimale Größe eines Hundebetts kann man relativ einfach dadurch bestimmen, indem man darauf achtet, dass der Hund darin ausgestreckt bequem liegen kann.

Tipp 1

Das Hundebett für deinen Hund sollte so groß sein, dass sich dein Hund darin bequem ausgestreckt hinlegen kann. 

Wenn Du nicht genau weißt, wie lang dein Hund im ausgestreckter und liegender Position ist, lässt du ihn einfach „Platz“ machen und legst ihn dann zur Seite. Mit einem Maßband oder einem Zollstock kannst du nun ganz einfach die Länge deines liegenden Hundes ausmessen – von der Rute bis zum Kopf.

Für kleinere Hunde empfehlen wir, nun mindestens noch 20 bis 30 cm zur Körperlänge hinzuzurechnen und dieses Maß als Mindestmaß für das Hundebett zu wählen. Bei mittelgroßen Hunden empfiehlt es sich, mindestens noch 30 bis 50 cm hinzuzurechnen und bei großen Hunden mindestens 50-60cm zur Körperlänge zu addieren. Das sind natürlich nur ungefähre Angaben, die man als Durchschnittswert empfehlen kann. Wir haben bei unseren Hunden die Erfahrung gemacht, dass noch ein wenig mehr Platz meist angenehmer für den Hund ist. So kann der Hund auch mal quer im Hundebett liegen, ohne dass er mit dem Kopf auf dem Boden liegt oder ähnliches.

Letztlich sind wir Menschen das beste Beispiel: auch wir wählen ja nicht eine Matratze aus, die lediglich so lang und breit ist wie unser Körper, sondern wählen Matratzen aus, die deutlich länger und breiter sind als wir selbst, um genügend Bewegungsfreiheit zu haben.

Tipp 2

Der Boden des Hundebetts sollte dick genug sein, um Bodenkälte vom Hund fern zu halten und dass der Hund mit seinem Körpergewicht nicht komplett durchdrückt.

Ob nun grünes, blaues oder ein lila Hundebett – generell sollte das Hundebett so dick sein, dass der Hund etwas Druckentlastung erfährt und mit dem eigenen Körpergewicht nicht so durch den Boden des Hundebetts drückt, dass er den Boden spüren kann. Das kann man auch ganz einfach selbst testen, indem man mit der Hand fest gegen den Hundebett-Boden drückt.

Besonders für ältere Hunde ist dies ein wichtiges Kriterium, um Knochen und Gelenke möglichst lange zu schonen.

Die beliebtesten 10 Hundebetten in Lila
4.8 (96.67%) 6 votes