Ab wann oder unter welchen Bedingungen spricht man eigentlich von orthopädischen Hundebetten? In der Regel macht vor allem die Füllung des Liegekerns ein Hundebett zu einem „orthopädischen Hundebett“. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn die Füllung Eigenschaften mit sich bringt, die den Liegekomfort des Hundes optimal gestalten und Gelenke und Wirbelsäule entlasten.

Häufig werden hierzu spezielle Materialien für das Innenleben des orthopädischen Hundebetts eingesetzt. Das können beispielsweise Memory Foam bzw. spezielle druckentlastende Schaumstoffe oder Schaumstoffschichten sein.

 

Orthopädische Hundebetten im Detail

„Dog Ortho“ – Orthopädisches Hundebett

"DOG ORTHO" Orthopädisches Hundebett 100 x 60 cm [Misc.]Das hypoallergene, orthopädische Hundebett „Dog Ortho“ ist in drei verschiedenen Größen erhältlich. Es wird inklusiv mit 2 weichen Frottee-Bezügen zum Wechseln und Waschen geliefert. Diese sind bis 40 Grad Celsius waschbar und sogar trocknergeeignet. Die Matratze dieses Betts besteht aus zwei Schichten (Bi-Layer) und ist zudem thermoisoliert. Im oberen Teil der Matratze befindet sich Viscoschaum, der für eine hohe Druckentlastung und eine starke Punktelastizität sorgt. Im unteren Teil befindet sich vor allem Polyesterschaum, welche das punktuelle Durchsacken durch die Matratze verhindert. Damit gilt dieses Bett als sehr gelenkschonend für Ihren Hund.  Dieses orthopädische Hundebett ist außerdem mit einem Anti-Rutsch-Boden ausgestattet und nässebeständig (somit auch für Hunde mit Inkontinenz geeignet). Mehr zum „Dog Ortho“ Hundebett erfahren Sie → hier.

In folgenden Größen ist das „Dog Ortho“ Hundebett erhältlich:


Karlie 68416 Ortho Bed Oval

Orthopädisches HundebettDas Karlie Ortho Bed Oval Hundebett in der Größe 118 x 72 x 24 cm ist seit einiger Zeit ein sehr gern gewählter Hundeschlafplatz bei vielen Hundehaltern.

Das Besondere an diesem orthopädischen Hundebett ist der Liegekern. Dieser besteht aus einem sogenannten „orthopädischen Memory Foam“. Dieses Memory Foam passt sich der Beschaffenheit und der Temperatur des Hundekörpers ideal an.

Damit entlastet der Liegekern dieses Hundebettes die Wirbelsäule, als auch die Gelenkes Ihres Hundes optimale. Steht Ihr Hund nach dem Schlafen auf, bewegt sich das Memory Foam im Liegekern wieder in die ursprüngliche Ausgangsform zurück.

Mehr zum „Karlie 68416 Ortho Bed Oval“ Hundebett erfahren Sie → hier.

Dieses orthopädische Hundebett ist außerdem noch in den folgenden Größen erhältlich:

Das Karlie Ortho Bed Oval gibt es auch in brauner Farbe und folgenden Größen


Karlie 68413 Ortho Bed Eckig

Orthopädisches HundebettEin weiteres sogenanntes orthopädisches Hundebett ist auch das Karlie 68413 Ortho Bed Hundebett in der Größe 118 x 74 x 12 cm.

Auch dieses Hundebett verfügt über einen besonderen Liegekern, welcher aus dem orthopädischen Memory Foam besteht. Dabei handelt es sich um ein High-Tech-Material, welches sich der Temperatur und der Beschaffenheit des Hundekörpers anpassen kann.

Damit sorgt dieses Material für eine perfekte Druckentlastung von Gelenken und Wirbelsäule des Hundes und verschafft diesem einen hohen Liegekomfort.

Dieses Hundebett ist außerdem waschbar. Die Bezüge können abgenommen und bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Eine zusätzliche Schlaufe erleichtert außerdem das Heben des Hundebettes – beispielsweise beim Staubsaugen.

Mehr zum „Karlie 68413 Ortho Bed Eckig“ Hundebett erfahren Sie → hier.

Dieses orthopädische Hundebett ist außerdem noch in folgenden Größen erhältlich:


Divan Uno orthopädisches Kissen für große Hunde mit Latexfüllung

Orthopädisches HundekissenWer lieber Hundekissen als klassische Hundebetten mag, ist sehr wahrscheinlich mit dem Divan Uno orthopädischem Hundekissen für große Hunde mit Latexfüllung in der Größe 100 x 120 cm sehr gut bedient.

Dieses sehr hochwertige Hundekissen gibt es in einer Auswahl von insgesamt 9 Farben. Es ist sehr hochwertig und zu 100% mit Latex gefüllt. Dieses Latex sorgt ebenfalls für einen sehr rückenschonenden Liegekomfort des Hundes.

Aufgrund der sehr hohen Verarbeitungsqualität gelten diese Hundekissen als besonders langlebig. Sie werden in Deutschland nach Oeko-Tex Standard 100 produziert.

Der Bezug des Kissens ist abnehmbar und bei 30 Grad waschbar. Außerdem ist dieser trocknergeeignet und auch einzeln nachkaufbar.

Mehr zum „Divan Uno orthopädischen Hundekissen“ erfahren Sie → hier.


Robin ORTHO Hundebett – Orthopädisches Hundesofa

Robin ORTHO Hundebett! Orthopädisches HundesofaBei dem Robin ORTHO Hundebett handelt es sich um eines der wenigen orthopädischen Hundesofas, die es auf dem Markt gibt. Außerdem ist dieses Hundebett / Hundesofa sehr modern designet und eignet sich damit nicht nur wunderbar als gelenkschonendes orthopädisches Hundebett, sondern ist auch optisch ein echter Hingucker. Erhältlich ist dieses orthopädische Hundesofa in zwei verschiedenen Größen, die beide mit hochwertigem Velours bezogen sind. Dieser Bezug ist natürlich abnehmbar und bei 30 Grad Celsius waschbar.

Dieses Hundesofa bietet Ihrem Hund eine gute Entlastung der Wirbelsäule und Gelenke während des Liegens. Dies wird insbesondere durch die 12 cm dicke orthopädische Profilschaum-Matratze ermöglicht, die außerdem über ein Wabenstruktur verfügt, welche sich der Körpertemperatur und der Körperform Ihres Hundes wunderbar anpasst.

Mehr zum „Robin ORTHO Hundesofa“ erfahren Sie → hier.

 


Doggybed Medical Style orthopädische Hundematte

Doggybed orthopädische HundematteEin weiteres exklusives und sehr hochwertiges Exemplar aus dem Bereich der orthopädischen Hundematten ist das DoggyBed Medical Style Hundekissen. Es ist bis zur Größe XXL erhältlich und eignet sich daher auch für sehr große und schwere Hunde. Die Dicke der Liegefläche beträgt stolze 12 cm und verhindert eine Durchliegen des Hundes. Die viskoelastische Unterlage der Hundematte kann außerdem schnell auf die Körpertemperatur und das Körpergewicht des Hundes reagieren und durch Druckentlastung Druckschmerzen verhindern. Diese Eigenschaften können weiterhin für eine bessere Durchblutung, sowie einen besseren und angenehmeren Schlaf Ihres Hundes sorgen. Diese Hundematte gibt es in drei verschiedenen Farben und mehreren Größen. Mehr zur „DoggyBed Medical Style orthopädische Hundematte“ erfahren Sie → hier.


Wann eignet sich ein orthopädisches Hundebett für Ihren Hund?

Orthopädische Hundebetten und orthopädische Hundematten haben im Gegensatz zu „normalen“ Hundebetten die besondere Eigenschaft, dass sie druckentlastend sind und sich der Körperform des Hundes anpassen, wenn Ihr Hund auf diesen liegt.

Bei normalen und eher günstigen Hundebetten merkt man im Selbstest recht schnell, dass die Matratze bzw. der innenliegende Schaum ab einem bestimmten Gewicht schnell soweit nachgibt, dass man den harten Boden durch den Schaum spürt. Von einer hilfreichen Druckentlastung für die Gelenke und Knochen des Hundes kann man hier nicht sprechen.

Empfehlenswert ist ein orthopädisches Hundebett daher im Grunde für jeden Hund. Notwendig wird es aber vor allem für Hunde, die mit Krankheiten wie Arthrose oder anderen Problemen in Knochen und Gelenken zu kämpfen haben – beispielsweise Wirbelsäulenproblemen wie Spondylose oder Hüftproblemen wie der Hüftdysplasie.

In diesen Fällen ist ein orthopädisches Hundebett / eine orthopädische Hundematte empfehlenswert

  • Arthrose & Arthritis
  • Hüftdysplasie
  • Spondylose
  • weiteren Wirbelsäulenproblemen
  • weiteren Hüftproblemen
  • nach Operationen des Hundes
  • bei schweren und großen Hunden (bereits ab jungem Alter, spätestens aber im Seniorenalter)

Man kann es auch ein Stück weit vom Umgang mit eigenen körperlichen Beschwerden in dieser Richtung ableiten. Bei Rückenleiden oder anderen Problemen mit Knochen, Gelenken und Verspannungen sorgen wir auch dafür, dass wir nachts komfortabler liegen, kaufen speziell geeignete Matratzen und Kopfkissen. Genauso verhält es sich mit einem orthopädischen Hundeschlafplatz für Ihren Vierbeiner.

Zudem gibt es besonders große und schwere Hunderassen, die dafür bekannt sind, dass sie im Alter sehr häufig benannte Beschwerden und Krankheiten in Knochen und Gelenken haben. Hier ist es immer empfehlenswert, bereits präventiv gegen solche Leiden vorzubeugen. Das beginnt dabei, dass regelmäßige starke Beanspruchungen des Skeletts und der Gelenke möglichst vermieden werden. Beispielsweise statt eines Sprungs in oder aus dem Kofferraum lässt sich dazu eine Hunderampe verwenden.

Und stattdessen Ihr Hund erst jahrelang auf nicht ganz knochen- und gelenkfreundlichen Hundebetten schläft, kann man auch direkt ab dem Welpenalter eine orthopädische Hundematte oder ein orthopädisches Hundebett verwenden. So schützen Sie Ihren Vierbeiner zumindest von vornherein so gut sie können.

Einige orthopädische Hundebetten, orthopädische Hundekissen und orthopädische Hundematten sind etwas karg gestaltet und muten wenig kuschelig an. Wenn Ihr Hund es dennoch gern kuschelig mag, dann empfehlen wir Ihnen ihm zusätzlich eine oder mehrere Hundedecken zu kaufen, in die er sich einkuscheln kann.

Orthopädische Hundebetten
4.33 (86.67%) 6 votes